top of page
Laura(26von58)_edited_edited.jpg

Projekt
'Mobility fit'

Einfache Übungen für einen gesunden Hund

Jeden Samstag

Acerca de

Wann & Wo

Der Kurs findet jeden Samstag in Leverkusen Opladen zwischen 10:00 Uhr und 13.00 Uhr statt.

 

Dauer

Die Einheit dauert 60min.

Preis

Der Kurs kostet insgesamt 79,00€ für 4 Stunden.

Was wird im Projekt 'Mobilty fit' gemacht?

Im 'Mobility fit' Kurs lernen du und dein Hund wie man auf spaßige Art und Weise gesund und fit bleibt oder wieder wird.

Wir zeigen euch verschiedenen Übungen mit und ohne Geräte, die den Hundekörper nachhaltig gut tun. Gemeinsam könnt ihr im Kurs körperliche Beschwerden überwinden, egal ob diese alters- oder krankheitsbedingt aufgetreten sind.

IMG_3298_edited.jpg

Projekt Pfote  empfiehlt diesen Gruppenkurs wenn...

du deinem Hund mit einfachen Übungen helfen möchtest, fit und gesund zu bleiben

ihr gemeinsam eine spaßige Zeit erleben möchtet, die nicht nur dem Hundekörper gut tut sondern auch eure Bezeihung stärkt

dein Hund aufgrund von Alter oder Krankheit unter körperlichen Beschwerden leidet

du euch als Hund-Mensch-Team eine neue Art schenken möchtest, Zeit gemeinsam zu verbringen

  • Was machen wir während eines Einzeltraining?
    Dein Hund zeigt ein schwieriges Verhalten, ist besonders ängstlich oder soll ein bestimmtes Signal erlernen - im Einzeltraining kann ich mir deinen Hund ganz genau anschauen und dann mit gezieltem Training drauf eingehen.
  • Ich habe einen Angsthund oder einen aggressiven Hund - bin ich bei dir richtig?
    Ja, definitiv.
  • Wo findest das Training statt?
    Das besprechen individuell, je nachdem woran wir arbeiten möchten.
  • Welche Trainingsmethode benutzt du?
    Ich passe meine Methode euren Bedürfnisse als Mensch-Hund-Team an. Gemeinsam finden wir einen Weg, der euch weiterbringt.
  • Kann das Training auch bei uns Zuhause stattfinden?
    Ja, ich komme auch zu dir nach Hause.
  • Was soll ich zum Training mitbringen?
    Du brauchst: - Leckerlies, gerne verschiedene Varianten. - Führleine und eine Schleppleine (5m oder 10m) - Wasser Wenn du noch etwas anderes mitbringen sollst zu einem bestimmten Training, besprechen wir das vorab.
  • Sollte ich meinen Hund vor dem Training auslasten, damit er nicht so aufgeregt ist?
    Nein, denn das Training an sich ist für deinen Hund anstregend genug. Ist er bereit vorher müde, kann er sich im Training kaum konzentrieren.
  • Was passiert mit meinem Termin, wenn ich ihn absagen muss?
    Bis 24 Stunden vor dem Termin kannst du kostenfrei absagen - egal warum. Danach wird dir der volle Preis berechnet.
  • Mein Hund ist gerade bei uns eingezogen. Ab wann kann ich mit dem Training bei dir starten?
    Wenn dein Hund gerade erst eingezogen ist oder demnächst einziehen wird, können wir ein Kennenlerngespräch vereinbaren, in dem ich dich beraten kann. Mit dem richtigem Training solltest du noch etwas warten. Lass deinen erst einmal in Ruhe bei dir ankommen. Frühestens 3 Wochen nach dem Einzug können wir ein erstes Training planen.
  • Woher weiß ich, welches Paket zu mir und meinem Hund passt?
    Das hängt ganz individuell von eurem Trainingsbedürfnis ab. Welches Paket ihr benötigt besprechen wir im Kennenlerngespräch.
  • Was passiert mit meinen Terminen/meinem Paket, wenn mein Hund länger krank ist oder meine Hündin läufig wird?
    Ist deine Hündin heiß oder dein Hund krank, sollte er nicht an den Gruppenstunden teilnehmen. Wir verschieben den Termin dann auf einen späteren Zeitpunkt.
  • Muss mein Hund irgendwas können, um an den Kursen teilzunehmen?
    Nein, dein Hund muss gar nichts können. Ihr nehmt am Kurs teil, um etwas zu lernen. Ob der Kurs schon zu dir und deinem Hund passt, können wir individuell besprechen.
  • Wie bezahlt man bei dir?
    Du kannst bei mir bar oder per Überweisung bezahlen.
bottom of page